Start-ups bei Pitchbreak kennenlernen

Dank unseres Formats #pitchbreak treten Sie bequem online mit Start-ups in Kontakt. Hier präsentieren regelmäßig Gründer*innen ihre Geschäftsmodelle vor Investor*innen sowie Interessierten. Seien Sie dabei.

Was wir anbieten

Für Investor*innen, Unternehmen und Interessierte:

Von Ideen und Innovationen erfahren wir am schnellsten im Austausch mit anderen und besonders häufig in der berühmten Kaffeepause. Gönnen Sie sich also einen Espresso und schauen Sie zu, wie alle zwei Wochen zwei neue Start-ups jeweils sieben Minuten lang ihre Ideen präsentieren.

Unser Onlineformat #pitchbreak richtet sich an Investor*innen und Unternehmen, denen eine Viertelstunde reicht, um neue Geschäftsmodelle für Investments und gewinnbringende Innovationen zu erkennen.

Für Gründer*innen, Start-ups und Kreative:

#pitchbreak ist die ideale Plattform, um der Welt Deine Ideen zu präsentieren. Wir bereiten Dich auf Deine Präsentation optimal vor und bewerben Dein Projekt kostenfrei über unsere Social-Media Kanäle. Darüber hinaus stehen Dir unsere Gründungsberater*innen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite, um Dein Projekt zum nächsten Einhorn werden zu lassen.

In Kooperation mit:

Pitchbreak: Termine

Meist alle zwei Wochen startet eine weitere Ausgabe unseres Formats #pitchbreak. Etwa zehn Tage vorher finden Sie hier einen entsprechenden Termineintrag und die zugehörige Anmeldung.

Event

Pitchbreak – Ausgabe 25

Vermittlung von IT-Dienstleistungen an qualifizierte Studierende in Sarajevo (Bosnien) und Verträge gemeinsam online zu entwickeln sind die Projekte, die DeBaCode und VERTRAGSWERK am 18.05.2021 von 16:30 Uhr bis 17:00 Uhr im Rahmen von …

Weiterlesen
Event

Pitchbreak – Ausgabe 23

Mit „Augmented Reality“ Stadtgeschichte erlebbar machen und eine neue Art der Kommunikation, um mit Geschäftspartnern Verbindung zu bleiben, sind die Projekte, die SpotAR und Talkindly …

Weiterlesen

Fragen zum Format?

Sie haben Fragen, Anregungen oder selbst ein spannendes Projekt? Kontaktieren Sie uns:

Ihr Ansprechpartner:

Jörg Arweiler
j.arweiler@univw.uni-saarland.de
T.: 0681 / 302 – 6598

Rückblick: Die bisherigen Ausgaben

Im Mai 2020 sind wir mit der ersten Ausgabe unseres Formats #pitchbreak gestartet. In der Zwischenzeit haben zahlreiche Start-ups ihre Geschäftsmodelle bei uns vorgestellt. Diese Teams waren bereits dabei.

Highlights – Ausgabe 22 vom 23.03.2021:

Es präsentierte das Start-up Novaheal. Mit Klick das Start-up gelangen Sie zu den Folien.

Highlights – Ausgabe 21 vom 09.03.2021:

Es präsentierten die Start-ups HealthIdent und The German Kurbelkiste. Mit Klick auf die Start-ups gelangen Sie zu den Folien.

Highlights – Ausgabe 20 vom 23.02.2021:

Es präsentierten die Start-ups Okeanos Consulting und Bearcover. Mit Klick auf die Start-ups gelangen Sie zu den Folien.

Highlights – Ausgabe 19 vom 09.02.2021:

Es präsentierten die Start-ups Leef Point und DocVox Mit Klick auf die Start-ups gelangen Sie zu den Folien.

Highlights – Ausgabe 18 vom 26.01.2021:

Es präsentierten die Start-ups Brajuu und INN.MYBAG Mit Klick auf die Start-ups gelangen Sie zu den Folien.

Highlights – Ausgabe 17 vom 12.01.2021:

Es präsentierten die Start-ups WunderbarWeicheWannen und Bitahoy. Mit Klick auf die Start-ups gelangen Sie zu den Folien.

Highlights – Ausgabe 16 vom 15.12.2020:

Es präsentierten die Start-ups Datedogtor und PICC Solution. Mit Klick auf die Start-ups gelangen Sie zu den Folien.

Highlights – Ausgabe 15 vom 01.12.2020:

Es präsentierten die Start-ups Cloud4Pets und NichtraucherHelden. Mit Klick auf die Start-ups gelangen Sie zu den Folien.

Highlights – Ausgabe 14 vom 17.11.2020:

Es präsentierten die Start-ups Kopply und Antetype. Mit Klick auf die Start-ups gelangen Sie zu den Folien.

Highlights – Ausgabe 13 vom 03.11.2020:

Es präsentierten die Start-ups TapTree und GreenLocker. Mit Klick auf die Start-ups gelangen Sie zu den Folien.

Highlights – Ausgabe 12 vom 20.10.2020:

Es präsentierte das Start-up Local Heroes. Mit Klick auf das Start-up gelangen Sie zu den Folien.