Starke Partner an unserer Seite

Um unseren Start-up die bestmögliche Unterstützung zu bieten, arbeiten wir eng mit Unternehmen und Investorinnen und Invstoren zusammen. Hier stellen wir einige unserer Kooperationspartner vor.

Freigeist Capital

Freigeist Capital ist ein Venture Capital Unternehmen mit Fokus auf Technologie-getriebene Startups in der Frühphase. Im Portfolio von Freigeist finden sich u.a. das Urban Air Mobility Startup Lilium, der Energiespeicher Kraftblock, das Blockchain Startup Neufund, das KI-Startup Smartlane und Hardt Hyperloop. Zu den bekanntesten Exits von Freigeist zählen die von Microsoft übernommene App Wunderlist, der von Daimler akquirierte Uber-Wettbewerber MyTaxi sowie kaufDA, heute Teil der Axel Springer Gruppe.

Neben Frank Thelen gehören Marc Sieberger, Alex Koch, Marcel Vogler und Niklas Hebborn zum Partnerkreis von Freigeist. Sie investieren nicht nur ihr Kapital, sondern vor allem ihre Zeit in ihre Portfolio-Unternehmen und unterstützen mit ihrer Expertise und ihrem breit aufgestellten Netzwerk in Politik, Wirtschaft und Medien in allen Bereichen – von der Produktentwicklung über die Kommerzialisierung bis hin zu Finanzierung und Organisationsaufbau. 

Freigeist investiert in visionäre Gründer*innen, die mit ihren technologischen Entwicklungen einen positiven Beitrag für die Gesellschaft leisten, indem sie Lebensqualität und Nachhaltigkeit verbessern.

O/D

Die O/D hat langjährige Erfahrung in Print und Verarbeitung variabler Daten. Sie produziert nachhaltige Printaussendungen als Selfmailer, Postcards oder kuvertiert mit allen Facetten der Individualisierung – von einfach bis detailliert – in jeder gewünschten Auflage.

Durch O/D wird Print in die Marketingautomation eingebunden durch interaktive Printbotschaften: individuell, 1:1, konversionsstark, preiswert, ohne Streuverlust, dank neuester Digitaldrucktechnik. Dieser digitale programmatische Printkanal hat relevante Inhalte, eine lange Standzeit und erzeugt hohe Aufmerksamkeit.

O/D Media

Mit über 30 Jahren Erfahrung im Bereich Medienproduktion unterstützt O/D Media professionell bei der erfolgreichen Umsetzung Ihrer Unternehmenskommunikation und entwickelt hocheffiziente Shop-Lösungen für die Beschaffung, Verwaltung und Lagerung Ihrer Print- und Werbemittel sowie für die erfolgreiche Projektierung und Steuerung von Marketingkampagnen und Verkaufsfördermaßnahmen.

OD Media erstellt:

  • Marketingservice-Portale; alle Artikel im Marketing eines Unternehmens; Werbeaktionen, Flyer, Online-Banner, Roll-ups, Messestände, Geschäftsausstattung, Schulungsangebote, Firmenkleidung, Büroartikel etc. werden abgebildet und werden von autorisierten Personen des Unternehmens online bestellt. OD Media übernimmt die Organisation, Verwaltung, Lagerung, Verteilung etc. Gewünschte Lieferanten können eingebunden werden, Anbindung an ERP-Systeme (z.B. SAP) u.v.m.
  • Medienproduktion; Layout, technische Umsetzung für alle Ausgabemedien, Korrektorat in 6 Sprachen

VSE AG

Die VSE Aktiengesellschaft mit Sitz in Saarbrücken ist führender Infrastruktur- und Energiedienstleister in der Region. Ihr Anspruch ist es, die Veränderungen am Markt mit zu gestalten, um unsere Gesellschaft und Wirtschaft auch für zukünftige Generationen nachhaltig zu stärken. Hierzu ist es aus Sicht der VSE essentiell, dass innovative Ideen sowohl innerhalb als auch außerhalb der Unternehmensgruppe unterstützt werden.

Neben einem internen Ideenmanagement und Intrapreneurship setzt die VSE auf die Kooperation mit externen Start-ups. Auf der Suche nach innovativen Ideen setzt die VSE hierbei auf einen strukturierten Start-up-Auswahl-Prozess. Im Fokus stehen dabei Start-ups mit Ideen und Lösungen, die zu einer Verbesserung oder zu einer Erweiterung der bestehenden Wertschöpfungskette beitragen, um insbesondere Kunden sowie Partnern neue Lösungen anbieten zu können.

Als Ergebnis des Start-up-Auswahl-Prozesses entstehen Vertriebspartnerschaften oder, sofern eine Beteiligung für beide Seiten sinnvoll erscheint, die VSE steigt als Investor beim Start-up ein. Mit der rein finanziellen Beteiligung ist dann aber nicht Schluss. Ziel ist es, eng mit dem Start-up zusammenzuarbeiten und dieses zu entwickeln. Hierzu unterstützt die VSE auch mit Know-how oder ihrem Netzwerk als Vertriebsmöglichkeit.

Sprechen Sie uns an!

Möchten Sie ebenfalls Kooperationspartner werden, scheuen Sie nicht uns anzusprechen. Gemeinsam erörtern wir, wie Sie sich am besten einbringen.

Das wartet auf Sie!

Möchten Sie mit uns kooperieren, haben Sie einen direkten Draht zu den Gründer*innen unserer Start-ups. Die Teams gleich online kennenlernen, können Sie mit unserem Format Pitchbreak, bei dem regelmäßig zwei Start-ups ihre Geschäftsmodelle präsentieren.

Event

Pitchbreak – Ausgabe 18

Nachhaltigkeit im Produktkreislauf und ein smartes Onlineeinkauferlebnis, das Retouren senkt. Das sind die Projekte, die INN.MYBAG und BRAJUU am 26.01.2021 …

Weiterlesen
Event

Pitchbreak – Ausgabe 17

Digitale Privatsphäre smart schützen und die eigene Körperhygiene unabhängig von Anderen gewährleisten. Das sind die Projekte, die Bitahoy und Dr. Stefan Dietz …

Weiterlesen
Event

Pitchbreak – Ausgabe 16

Betriebliche Innovationen in 4 Tagen und die große Liebe beim Gassigehen finden? Kein Problem sagen „PICC Solutions“ und das Team vom „Datedogter“ …

Weiterlesen