Studienangebot Existenzgründung

Punkte sammeln für Studium und Karriere: Studierende können sich fit machen in Sachen Unternehmensgründung und sich in zwei Semestern betriebswirtschaftliche Grundlagen aneignen.

Was Dich erwartet

Das Studienangebot Existenzgründung und Unternehmensnachfolge vermittelt betriebswirtschaftliche Grundlagen und wird als berufsvorbereitende Wahlveranstaltung angeboten, die durch die Vergabe von Credit-Points als Studienleistung anerkannt wird. In insgesamt 24 Veranstaltungen erhalten die Studierenden jeweils montagabends über zwei Semester Einblick in die wichtigsten Grundlagen in Unternehmensmanagement, Rechnungswesen, Finanzwesen und Existenzgründerpraxis.

Die fachliche Leitung liegt beim Institut für Existenzgründung/Mittelstand von Prof. Dr. Heinz Kußmaul.

Bei erfolgreicher Klausurteilnahme erhalten die Studierenden jeweils drei Credit-Points, sodass nach zwei Semestern insgesamt sechs Punkte erreichbar sind. Dies ist nicht möglich für Studierende folgender Fächer: BWL, Wirtschaftspädagogik, Wirtschaft und Recht, Wirtschaftsinformatik.

Die Veranstaltung wird in Zeiten von Corona als Online-Vorlesung in Form von Vorlesungsvideos über LMS-Moodle angeboten.

Anmeldung

Fragen zum Studienangebot?

Hast Du Fragen oder Anregungen zum Studienangebot Existenzgründung und Unternehmensnachfolge, freuen wir uns, wenn Du Dich bei uns meldest.

Dein Ansprechpartner:

Gisbert Dill
gisbert.dill@uni-saarland.de
T.: 0681 / 302 – 2055

Was Dich auch interessieren könnte

Das Studienangebot Existenzgründung und Unternehmensnachfolge ist nicht ganz das, was Du suchst? Hier findest Du eine Auswahl an Veranstaltungen, die gerade bei uns anstehen. Vielleicht ist ja etwas für Dich dabei.

Event

Better call Chris

Lass Dich individuell von Rechtsanwalt Christian Schlundt zum Thema Datenschutz und Markenrecht beraten. Melde Dich jetzt für eine von vier …

Weiterlesen