Zertifikat „Entrepreneurship“

Nutze jetzt die Gelegenheit, unternehmerisches Praxiswissen zu erwerben und mit dem Zertifikat „Entrepreneurship“ nachzuweisen. Welchem Studienfach Du nachgehst, spielt dabei keine Rolle.

Diese Inhalte warten auf Dich!

Studierende aller Fachrichtungen können ihre Kompetenzen im Bereich Unternehmensgründung und –führung erweitern und mit einem Zertifikat „Entrepreneurship“ abschließen. Im Wahlbereich der Studienfächer können 24 Credit Points dafür erworben werden.

Im Rahmen des Zertifikats werden neben Grundlagen der Existenzgründung auch die Bereiche Businessplan-School, unternehmerisches Denken und Handeln sowie Patent- und Innovationsmanagement vermittelt. Das Zertifikat „Entrepreneurship“ wird als praxisbezogene Vorbereitung einer Gründung bzw. einer beruflichen Karriere im Bereich Unternehmensführung angeboten und soll die Chancen der Studierenden auf dem (Arbeits-)markt verbessern.

Das Angebot umfasst vier Module, die in zwei Semestern in enger Zusammenarbeit mit der KWT angeboten und abschließend geprüft werden.

Das Angebot umfasst alle wichtigen Bereiche der Existenzgründung.

Du möchtest das Zertifikat erwerben?

Möchtest du das Angebot wahrnehmen, so sende eine E-Mail mit Deiner Matrikelnummer, Deinem Studiengang und Deiner Semesteranzahl an folgende Ansprechperson. Auch Fragen kannst Du hier loswerden.

Dein Ansprechpartner:

Jan F. Killmer, M.Sc.
jan.killmer@uni-saarland.de
Tel.: 0681/302-71484

Was Dich auch interessieren könnte

Das Zertifikat ist nicht ganz das, wonach Du suchst? Hier findest Du eine Auswahl an Veranstaltungen, die gerade bei uns anstehen. Vielleicht ist ja etwas für Dich dabei.

Event

Design X Entrepreneurship – Kickoff

28.10.2022 – Im Rahmen einer Kooperation mit der Hochschule der Bildenden Künste Saar bekommen Start-ups die Möglichkeit, ein kreatives Projekt mit Studierenden der HBK zu realisieren. Die Studierenden …

Weiterlesen