Gründen? Trau Dich! – Mit dem Gründer-Campus Saar!

Du wolltest schon immer wissen, wie Gründen geht? Du hast noch keine Geschäftsidee, aber Dich reizt das Thema Selbstständigkeit? Du hast bereits eine Geschäftsidee, aber Dir fehlen Informationen, um durchzustarten? Dann bist Du hier genau richtig!

Weshalb Du jetzt mit uns gründen solltest!

Der Gründer-Campus Saar der Universität des Saarlandes ist die Anlaufstelle für Gründungswillige und Start-ups im Saarland. Unser interdisziplinäres Team begleitet Dich bei jedem Schritt Deiner individuellen Reise ins Unternehmertum.

Gründen? Trau Dich! Unser Rundum-sorglos-Paket versorgt Dich mit allerlei Gründen fürs Gründen:

  • Kostenfreie Beratung und Begleitung Deines Wegs in die Selbstständigkeit
  • ein bewährtes Mentoring-Programm mit Branchenexpert:innen
  • Workshops für Deine persönliche Qualifizierung
  • Büro- und Laborräume direkt auf dem Campus
  • Beratung zu Fördermitteln (z. B. EXIST) und Finanzierung

Womit möchtest Du starten?

1. Dein persönlicher Beratungstermin:

Unsere Gründungsberaterinnen und -berater tauschen sich gerne in einem lockeren Gespräch mit Dir über das Thema Gründen oder Deine Geschäftsidee aus. Natürlich kostenlos! Näheres erfährst Du über den nachfolgenden Button.

Oder möchtest Du in einer unserer Veranstaltungen vorbeischauen?

2. Businessplan-School – 19. bis 27.04.22

Du hast eine Geschäftsidee, möchtest diese realisieren und Dein eigener Chef sein? Alles beginnt mit dem Businessplan. Im Laufe von nur sieben Tagen werden alle relevanten Felder der Businessplan-Erstellung vorgestellt und praktisch bearbeitet.

3. Crashkurs Existenzgründung – 02. bis 13.05.22

Grundlegendes Wissen aus Theorie und Praxis zum Thema Existenzgründung lernst Du in unserem Crashkurs Existenzgründung. So startest Du bestens gewappnet in Dein eigenes Gründungsvorhaben.

4. Startup Weekend Saarbrücken – 17. bis 19.06.22

In drei Tagen zum Start-Up! Das ist das Ziel des Startup Weekend, das weltweit in Städten wie San Francisco, Tokio oder Shanghai stattfindet. Gemeinsam mit Techstars, dem Host der Veranstaltungsreihe, bringen wir das Startup Weekend für dich nach Saarbrücken!

5. Lass Dich von unseren Gründen fürs Gründen inspirieren!

Gründe fürs Gründen gibt es viele. Klick Dich durch die Grafiken unserer Kampagne, um zu erfahren, weshalb Gründen im Saarland sich lohnt, Corona Dich nicht davon abhalten sollte und Gründen besonders im Bereich Nachhaltigkeit Sinn ergibt.

Fragen zur Aktion „Gründe fürs Gründen“?

Hast Du Fragen oder Anregungen zur Aktion, kannst Du Dich jederzeit gerne bei uns melden.

Dein Ansprechpartner:

Jonas Knobloch
j.knobloch@univw.uni-saarland.de
T.: 0681 / 302 – 4803

Noch mehr Gründe fürs Gründen gefällig?

Dass Gründen eine Bereicherung für Deine persönliche Entwicklung ist, behaupten nicht nur wir. Wirf einen Blick in die Interviews mit den Protagonisten unserer Start-ups, um aus erster Hand zu erfahren, weshalb sich Gründen lohnt.

Gründe fürs Gründen

Im Interview: Hubu-Gründer Benedikt Zastrau

Gemeinsam mit Adrien Becker arbeitet Benedikt Zastrau (rechts) am Ökosystem Hubu, das bewussten Konsum fördern möchte. Kern des Projekts sind Snackautomaten, die ausschließlich vegane Produkte beinhalten und deren Hersteller einen positiven Wandel bewirken …

Weiterlesen
Gründe fürs Gründen

Im Interview: Kopply-Gründerin Janine Wagner

Janine Wagner hat gemeinsam mit ihrem Mann Björn das Start-up Kopply gegründet. In unserem Interview spricht sie über die Vorteile einer digitalen Visitenkarte, ihren persönlichen Antrieb zu gründen und Tipps, die …

Weiterlesen